Ladeparty Porsche Leipzig

Am 19. Februar 2020 haben wir gemeinsam mit dem Porsche Werk Leipzig zur Eröffnungsparty von Europas leistungsstärksten Schnell-Ladepark mit 7 Megawatt Anschlussleistung eingeladen. Unserer Video-Einladung auf YouTube sind innerhalb innerhalb kürzester Zeit rund 200 Elektroauto-Fahrer aus ganz Deutschland und sogar auch Dänemark, Österreich, der Slowakei und der Schweiz gefolgt. Nach nur drei Tagen wurde die Anmelde-Seite geschlossen.

Elektroauto Rahmenprogramm

Am Samstag, den 29. Februar 2020 fand die Ladeparty von 10 bis 16 Uhr mit einem bunten Rahmenprogramm statt:

  • Freistrom für alle an insgesamt zwölf 350-kW-Ladestationen mit CCS
  • Warme Snacks und kostenfreie Getränke
  • Kostenlose geführte Fahrten über die FIA-zertifizierte Rundstrecke mit dem eigenen Fahrzeug
  • Besichtigung des Kundenzentrums inklusive Porsche Museum
  • Der neue Porsche Taycan zum Probesitzen
  • Optionale Werksbesichtigung
  • Optionale Co-Pilot Fahrt im Porsche Taycan
200 Elektroautos aller Marken bei Porsche in  Leipzig
200 Elektroautos aller Marken bei Porsche in Leipzig

Adrenalin auf der Rennstrecke

Das Highlight des Tages waren die geführten Fahrten auf der Rennstrecke mit dem eigenen Elektroauto. Vielen hat es so gut gefallen, dass sie ihr Elektroauto gleich mehrmals über die Strecke gejagt haben. Darüber hinaus gab es optionale Co-Pilot-Fahrten an der Seite eines Motorsportprofis im Porsche Taycan zum Sonderpreis von 79 Euro. Das Feedback der Teilnehmer war überwältigend positiv. Auch den Porsche-Mitarbeitern aus verschiedenen Teilen des Unternehmens hat der Tag sehr viel Freude und neue Erkenntnisse bereitet.

Eindrücke vom Tag

Elektroautos aller Marken mit CCS-Anschluss waren vor Ort. Mit gut hundert Teilnehmern waren Tesla-Fahrer mit Abstand die größte Gruppe. Im Video gibt es ein paar Highlights von diesem elektrisierenden Tag.