nextnews: Rabatteschlacht um Elektroautos

Video abspielen

Themenübersicht zu den nextnews #240 auf YouTube 

  • Wachablösung an der Spitze der Elektroauto-Charts: für uns überraschend, ist das Tesla Model Y nicht das meistzugelassene E-Auto im April.
  • Kaufinteressenten aufgepasst: Die Listenpreise für E-Autos werden in den kommenden Monaten bei nahezu allen markrelevanten Modellen fallen (müssen), bzw. werden Händler mit attraktiven Rabatten werben.
  • Kostenvergleich Verbrenner vs. E-auto: Elektro oft günstiger aber nicht immer!
  • Neustart bei Cariad: Volkswagen tauscht den Vorstand der Softwaresparte aus.
  • Billiger laden: Tesla senkt die Preise um 25% fürs Supercharging – wir zeigen, wie sich Tesla damit im Vergleich zum Wettbewerb positioniert, erfahrt ihr in unserer Ladeübersicht.
  • Kia und Hyundai Fahrer bekommen einen neuen Routenplaner spendiert. Erlkönigschau mit zwei spannenden Erlkönigen.

Wachablösung an der Spitze der Elektroauto Neuzulassungen

Im April wurden 29.740 reine E-Autos neu zugelassen, was einem Plus von 34% im Vergleich zum Vorjahres-April entspricht. Der Marktanteil an allen Zulassungen beträgt 15%. Allerdings wurden rund ein Drittel weniger E-Autos als noch im März zugelassen. Und das betrifft nahezu alle Modelle.

 

Alle Abbildungen können geteilt werden und in Artikeln mit Verweis auf nextmove verwendet werden.

Überraschend kommt die Wachablösung an der Spitze der Zulassungs-Charts: Das Tesla Model Y ist nicht mehr das meistzugelassene Elektroauto in Deutschland, sondern nur noch auf Platz 3. Im April steht VW mit dem VW ID.4/ID.5 auf Platz 1 mit 2723 Autos, gefolgt vom VW ID.3 mit 2050 Autos. Von beiden Modellen wurden 15 bis 20% weniger zugelassen als noch im März. Platz 4 Skoda Enyaq mit einem neue Allzeithoch von 1405 Einheiten. Viele Kunden warten schon sehr lange auf ihre Fahrzeuge. smart fortwo überraschend stark auf Platz 6 – immerhin ist es ein Auslaufmodell. Der Fiat 500e auf Platz 7 – nach wie vor weit hinter den Zulassungszahlen aus 2022 von durchschnittlich 2.500 pro Monat.

 

Ein echten Absturz um 70% zum Vormonat erlebte allerdings das Model Y mit nur 1636 Neuzulassungen. Zuletzt gab es im Oktober 2022 so wenige Neuzulassungen. Und das obwohl die Tesla Gigafactory in Grünheide weiter hochfährt und mittlerweile über 5.000 Fahrzeuge pro Woche produziert werden. In der Vergangenheit, als das Model Y noch aus China per Schiff importiert wurde, waren Model Y Auslieferungen monatsweise stark schwankend.

 

 

Große Umfrage zur Elektromobilität: Deine Stimme zählt

Nextmove führt einmal im Jahr mit unserem Partner Uscale eine große Umfrage rund ums Thema Elektromobilität durch. Es geht um Eure Erfahrungen mit E-Autos und da es nun schon die dritte große Befragung ist, hoffen wir, dass sich auch Tendenzen abzeichnen, welche Themen an Relevanz von Jahr zu Jahr zunehmen und welche Probleme jetzt gelöst sind. Welche Features und Hersteller verbessern sich und wer schneidet schlechter ab. Und ganz wichtig: Welche Empfehlungen habt ihr an die Entwickler eurer Autos? Je mehr Leute mitmachen, desto mehr Gewicht haben die Ergebnisse. Die Befragung ist in 10 bis 15 Minuten zu schaffen. Hier geht es zu Umfrage.

Tarifvergleich für Fahrstromanbieter

Tesla hat  die Preise für das Laden am Supercharger um 25% gesenkt. Preislich ist Tesla jetzt mit seinen Superchargern wieder absolut auf Augenhöhe mit dem Wettbewerb, egal ob Tesla-Fahrzeug oder Fremdmarke – platziert man sich am unteren Ende der Preisskala. Elli erhöht zum 1.6. die Preise. In den nextnews (Freitag 26.5.2023) zeigen wir dir, wie du dir einen Ladetarif für 26 Cent/kWh an allen Ionity-Ladesäulen sichern kannst. Aber du musst schnell sein, da das Angebot in Kürze ausläuft.

 

Alle Abbildungen können auf Social Media geteilt werden und in eigenen Artikel bei entsprechendem Verweis auf die Quelle verwendet werden. Falls du hier etwas Neues erfahren hast, dann abonniere gern unseren YouTube-Kanal. Jeden Freitag präsentieren wir in den nextnews die spannendsten Neuigkeiten aus der Welt der Elektromobilität.

 

 

Privacy Preference Center

Mercedes EQV, Mercedes EQA und Mercedes EQE
30%*
Rabatt-Aktion bis 29.02.2024

Elektrische Sterne im Winter Sale bis 30%