Warum heißt Euro 6 eigentlich Euro 6?

Weil ein Euro-6-Diesel im Realbetrieb das 6,3-fache an Stickoxiden ausstößt im Vergleich zum Labor-Grenzwert. Ein Euro-5-Diesel stößt nur das 5-fache aus. Ein Euro-4-Diesel verdient den Namen eigentlich nicht, weil er real nur das 2,7-fache ausstößt. Und Euro-3 ist mit Faktor 1,6 viel zu ehrlich.

Leider atmen wir in den Städten keine Labor- sondern Realluft ein.

Strominator Euro 6 Abgassnorm dieselgate