Diesel-Fahrverbote kommen!

In Leipzig wurde heute der Weg für Diesel-Fahrverbote freigemacht. Politik, Autoindustrie und Kommunen wissen nun, wohin die Reise gehen wird. Die Städte können geeignete Maßnahmen ergreifen, um die Stickoxid-Belastung in Innenstädten zu reduzieren. Die beiden Grafiken verdeutlichen, warum im ersten Schritt Diesel-PkW mit Fahrverboten belegt werden müssen: Diesel-PkW sind mit Abstand der größte Verursacher von gesundheitsgefährdenden Stickoxiden in den Innenstädten. Kurzfristig ist es nur so möglich, die Atemluft in Innenstädten zu verbessern und die verpflichtenden Read more about Diesel-Fahrverbote kommen![…]

Der Diesel-Skandal und das Versagen der Presse: „Das ist ein sehr heißes Eisen“

Journalisten widmen Dieselgate viel Aufmerksamkeit. Sie berichten vor und zurück und die Schlagzeilen könnten kaum größer sein. Aber warum haben nicht die Medienvertreter, die sich als Fachjournalisten mit der Automobilbranche auseinandersetzen, frühzeitig Alarm geschlagen? Hätten nicht gerade sie, die doch bestens über die Branche informiert sind, eine Ahnung davon haben müssen, wie die großen Autofirmen vorgehen? Im folgenden Interview wirft ein anonym Insider, der sich als Journalist seit zwanzig Jahren mit der Automobilbranche auseinandersetzt, ein kritisches Licht Read more about Der Diesel-Skandal und das Versagen der Presse: „Das ist ein sehr heißes Eisen“[…]
Strominator Euro 6 Abgassnorm dieselgate

Warum heißt Euro 6 eigentlich Euro 6?

Weil ein Euro-6-Diesel im Realbetrieb das 6,3-fache an Stickoxiden ausstößt im Vergleich zum Labor-Grenzwert. Ein Euro-5-Diesel stößt nur das 5-fache aus. Ein Euro-4-Diesel verdient den Namen eigentlich nicht, weil er real nur das 2,7-fache ausstößt. Und Euro-3 ist mit Faktor 1,6 viel zu ehrlich. Leider atmen wir in den Städten keine Labor- sondern Realluft ein. Stefan