Ford E-Transit

Aktuell gibt es bei Nutzfahrzeugen in der „Sprinter-Klasse“ mit Alltagsreichweite über 200 km nur bei wenigen Herstellern passende Modelle. Ford hat mit dem elektrischen Transit ein sehr attraktives Preis-Leistungs-Paket geschnürt. 

Ford E-TransitDie Fahrzeuge werden ausschließlich im ABO angeboten. Bitte senden Sie uns Ihre Anfrage für ein individuelles Angebot.

technische Eckdaten des Ford E-Transit:

  • 3-Sitzer Ausführung als Transporter L3 H2
  • Leistung: 135 kW Heckantrieb
  • Drehmoment: 430 Nm
  • Reichweite: max. 314 km (WLTP)
  • Batteriekapazität: 68 kWh netto (ca. 77 kWh brutto)
  • Nutzlast: ca. 800 kg, Ladevolumen 11 m3
  • Außenmaße: 5,98 m lang, 2,46-2,56 m hoch, 2,06 m breit (2,75 m inkl. Spiegel)
  • Laderaum innen:  3,53 m (Boden) 3,35 m (Mitte) lang, max. 1,78 m hoch, 1,78 m breit (Radhäuser 1,39 m)
  • zul. GG: 3,5 t

Ford E-Transit

Zum Aufladen des E-Transit gibt es 2 Möglichkeiten:

  • Typ2-Anschluss für Ladung mit 11 kW (16 A dreiphasig, Ladekabel liegt bei) an öffentlichen Ladestationen oder Wallboxen: ca. 7 h Ladezeit
  • CCS: Ladeleistung von max. 115 kW für ca. 35 min Ladezeit für 15 auf 80% Nachladung

 

Ausstattung der Fahrzeuge

  • Trend-Paket, Modell 350 L3 H2
  • Außenspiegel elektrisch einstellbar, anklappbar und beheizbar
  • Laderaumboden „Easy Clean“
  • Navigationssystem
  • Frontscheibe beheizbar
  • LED-Downlight am Heck
  • Pro Power Onboard 230V (Steckdose) 2,3 kW inkl. Wechselrichter: Eine zwischen Fahrer- und Beifahrersitz; zwei im Heck
  • Sitzheizung für Fahrer und Beifahrer (äußerer Sitz)
  • Schiebetür auf der Beifahrerseite
  • Park-Pilot-System vorn und hinten

Ford E-Transit