Stand: 13.01.2021

Wir haben für Sie geöffnet und arbeiten auf Terminbasis. 

Die Bundesregierung rät aktuell zur sozialen Distanz und der Meidung des öffentlichen Personenverkehrs. Der Betrieb der öffentlichen Verkehrs-Infrastruktur wird möglicherweise weiter eingeschränkt, im Personennahverkehr und auf der Langstrecke. Individuelle Mobilität ist aktuell die bessere Alternative, um Menschenansammlungen und damit Infektionsrisiken zu vermeiden. Menschen, die Infektionsrisiken übergangsweise vermeiden wollen, bietet nextmove derzeit attraktive Sonderkonditionen.

Zum Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter und um unseren Beitrag zur Eindämmung der Pandemie zu leisten und sowie um rechtliche Vorgaben zu erfüllen, arbeiten wir aktuell auf folgender Basis:

  • Wir arbeiten ausschließlich mit individueller Terminvereinbarung für Übergaben und Rücknahmen von Fahrzeugen auf vorab online oder telefonisch gebuchten Mietvorgängen. Wir bitten um Pünktlichkeit bei der Übergabe und Rücknahme von Fahrzeugen. Das Zeitfenster beträgt 30 Minuten.
  • An unseren Standorten findet kein sonstiger Publikumsverkehr mehr statt.
  • Übergabe und Rücknahme von Fahrzeugen finden im Freien unter Einhaltung des gebotenen Sicherheitsabstandes von mindestens 2 Metern statt. Eine individuelle und detaillierte Einweisung in die Fahrzeuge erfolgt mit Mund-Nasen-Schutz bei geöffneten Fenstern am Fahrzeug.
  • Unsere Fahrzeuge haben zwischen einzelnen Vermietungen meist mehrere Tage Standzeit.
  • Die Fahrzeuge werden zwischen Vermietungen gereinigt und gezielt desinfiziert.
  • Wir bitten unsere Kunden, auf dem Weg von oder zur Mietstation einen Mietvertrag mitzuführen.
  • Bitte nutzen Sie Mund-Nasen-Masken.

 

 

 

Corona-Aufruf der Bundesregierung
Bundesregierung: Kontakte vermeiden

Mehr Informationen zu unserem Hygiene-Konzept erhalten Sie gern im Rahmen einer Anfrage.

Anfrage